Entwicklung kommt von innen

Mein liebster Ort: Eröffnung einer Straußenwirtschaft in Limeshain-Himbach

Beschreibung

Mein liebster Ort: Eröffnung einer Straußenwirtschaft in Limeshain-Himbach

Kurzbeschreibung: Zusammen mit ihrer Wandergruppe hat Frau Schmidt im Himbacher Backhaus eine Straußenwirtschaft eröffnet. Nun kann im und um das Backhaus selbst gekelterter Apfelwein getrunken werden.
Kontakt: Renate Schmidt, www.backhaus-himbach.com
Ort: Limeshain-Himbach
Zeitraum: seit 2015

Frau Schmidt beschreibt ihren liebsten Ort: Das Himbacher Backhaus

Die Idee entstand im August 2014. Ich war mit unserer Wandergruppe auf einer Brauerwanderung in Bamberg unterwegs und stellte ich fest, dass in fast jeder Ortschaft mindestens eine oder zwei Brauereien zu finden waren.
Das hat mich und unsere Wandergruppe angespornt, darüber nachzudenken, wie wir etwas Ähnliches in unserer Ortschaft entstehen lassen könnten.

Ein paar Tage danach hat ein Freund aus unserer Wandergruppe seinen Geburtstag im Innenhof des „Backhaus“ in Himbach gefeiert und wir waren uns alle einig: Hier kann man was draus machen. Da wir alle eingefleischte Apfelweinpresser und -genießer sind, sollte die Idee natürlich etwas mit dem „guude Stöffche“ zu tun haben. Kurzerhand reifte die Idee, aus dem Innenhof des „Backhaus“ eine Art Straußwirtschaft entstehen zu lassen.

Pachtvertrag
Inhaber der Gebäude rund um das Backhaus – also auch des Innenhofs – ist die Gemeinde Limeshain. Nach einigen Gesprächen mit den zuständigen Mitarbeitern der Gemeinde und dem Bürgermeister, erklärte sich die Gemeinde bereit, mir (der jetzigen Pächterin) den Innenhof zu vermieten.

Bau einer Hütte für den Ausschank
Zusammen mit vielen fleissigen Helfern aus meinem Freundeskreis bauten wir eine Hütte, die für den Ausschank von Apfelwein & Co. genutzt werden sollte. Natürlich alles in Eigenleistung und auf eigene Kosten.

Eröffnungsfeier 2015
Ein Gewerbeantrag wurde gestellt, Bierzeltgarnituren wurden bestellt, mit den Getränkefirmen verhandelt und schon im Juli 2015 konnte die Eröffnungsfeier starten.

Bis heute ist der Bier- und Apfelweinhof „Am Backhaus“ ein Treffpunkt für viele Limeshainer Bürger, Radfahrer, Wanderer, Motorradfahrer und alle, die gerne einen gepflegten selbst gekelterten Apfelwein genießen.Geöffnet ist, wie das in einer Straußwirtschaft üblich ist, nur in den Sommermonaten von Mai – September.Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Backhauses: https://www.backhaus-himbach.com/

Details

  • Datum August 28, 2017
  • Tags Beiträge
nach oben