Entwicklung kommt von innen

Service

Haben Sie Fragen?

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Was ist Dorf und Du?

Dorf und Du ist der Aktionsname des Fördervorhaben „Kommunen innovtiv: Regionalstrategie Ortinnenentwicklung in der LEADER-Region Wetterau/ Oberhessen“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Das Fördervorhaben ordnet sich ein in die Fördermaßnahme des BMBF „Kommune innovativ“, die wiederum Teil des Rahmenprogramms „Forschung für nachhaltige Entwicklung“ ist. Ziel des Vorhabens ist es, die Ortsinnenentwicklung in der Region zur strategischen Daueraufgabe zu machen. Weitere Informationen zum Projekt und den Zielen

Wer nimmt an dem Projekt teil?

Siebzehn Kommunen in der LEADER-Region Wetterau/Oberhessen wollen die Innenentwicklung und damit die Attraktivität ihrer Dörfer stärken: Altenstadt Büdingen, Butzbach, Echzell, Florstadt, Gedern, Glauburg, Hirzenhain, Kefenrod, Limeshain, Münzenberg, Nidda, Ortenberg, Ranstadt, Reichelsheim, Rockenberg und Wölfersheim.
Der Schwerpunkt der Arbeiten findet in den drei Modellkommunen Butzbach, Nidda und Ortenberg statt. In den Modellkommunen gibt es jeweils zwei Modellstadtteile, in denen spezifische Fragestellungen bearbeitet werden.
Im Vorhaben „Dorf und Du“ kooperieren die Kommunen mit der Universität Gießen. Weitere Partner sind: Amt für Bodenmanagement Büdingen, Regionalverband FrankfurtRheinMain und Wirtschaftsförderung Wetterau GmbH. Weitere Informationen zu den Modellkommunen und den Partnern des Vorhabens. Weitere Informationen zu den Partnern

Wie lange ist die Laufzeit des Projektes?

Der Zeitraum der Umsetzung ist vom 1.6.2016 bis zum 30.11.2018. Weitere Informationen zum Projekt

Wie kann ich mich engagieren und am Projekt teilnehem?

Innenentwicklung ist eine große Aufgabe, die nur gemeinsam gelingen kann. Gefragt sind hier nicht nur Planer und Architekten, Immobilienwirtschaft und Kommunalpolitik, sondern auch die Menschen, die in den Dörfern leben und wirken.
Wir benötigen also Ihr Mittun und Ihre Mitwirkung! Um Sie in Ihrem Engagement vor Ort zu unterstützen, haben wir eine Qualifizierungsmaßnahme für Ehrenamtliche „Gemeinsam fürs Dorf“ entwickelt. Zudem findet im Sommer ein Wettbewerb statt. Darüber hinaus finden sowohl in den Modellkommunen und -Stadtteilen als auch in der Region regelmäßig Veranstaltungen statt. Die Termine der Veranstaltungen finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihr Mitwirken und Kommen. 

Weitere Fragen?

Haben Sie noch weitere Fragen? Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung.

Kontakt aufnehmen

nach oben